Mitgliederversammlung 2021

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde der Königsspringer-Vorstand mit Bernd Nolte als Vorsitzendem, Rolf Weber als Kassierer und Michael Kanders als Spielleiter im Amt bestätigt.
Nachdem die Saison 2020/21 komplett Corona zum Opfer gefallen ist, nehmen 2021/22 drei Königsspringerteams an Mannschaftswettbewerben teil (Südwestfalen Regionalliga sowie T-Ligen Verband und Bezirk). Auch der Vereinsspielbetrieb (mit Vereinsmeisterschaft, Vereinspokal, Blitz- und Schnellschach-Handicap-Turnieren) wird wieder aufgenommen.

DWZ-Preis 2019/21 an Mathias Beckmann

Alljährlich vergeben die Königsspringer einen Preis an dasjenige Mitglied, welches seine DWZ im Laufe der Saison am stärksten verbessern konnte. Für die „Corona-Saison“ 2019/21 geht dieser Preis an Mathias Beckmann, der seine DWZ um 77 Punkte steigern konnte. Auf die Plätze kamen Manfred Suder (+60) und Rolf Weber (+50).

Wir können auch anders

Schachspieler werden häufig – und manchmal leider auch nicht ganz zu unrecht 😉 – mit Stereotypen versehen: Nerds, rationalfixiert, bewegungsunfähige und -unwillige Pseudointellektuelle, vereinsamte Egomanen usw. Ja, das alles gibt es sowohl unter uns Schachspielern als auch unter vielen anderen Menschen. Es gibt aber – wie ebenfalls bei vielen anderen Menschen – natürlich diejenigen mit vielfältigen Interessen oder Hobbies oder Leidenschaften. Zwei seien hier kurz vorgestellt:
Weiterlesen

1 2